Der Galaktische Tag im Allwetterzoo Münster 2019

Bereits zum zweiten Mal gab uns der Allwetterzoo Münster die Chance, uns, unser Hobby und viele Freunde in Kostümen zu präsentieren und wir sind überglücklich, dass es ein so wunderbarer Tag wurde. Die monatelange Planung und zahlreichen Einladungen an andere Kostümgruppen haben sich gelohnt, am Ende schienen sowohl Besucher als auch Cosplayer erschöpft, aber rundum zufrieden.Wir von der Cantina Base hatten uns zum Ziel gesetzt, unseren Erfolg aus dem letzten Jahr nicht nur zu wiederholen, sondern auch noch zu übertreffen und daher haben wir uns Gedanken gemacht, wie man das Angebot an die Besucher jeden Alters noch erweitern kann.
Eine sehr früh aufkommende Idee war es, jeder Kostümgruppe, die Lust hat sich zu präsentieren, eine Bühne zu bieten und so gemeinsam – über Vereinsgrenzen hinaus – ein vergnügliches Fanfest zu gestalten. Ein Dutzend Gruppen, auch über die Grenzen von NRW hinaus, sind unserer Einladung gefolgt und haben teilweise auch ihre Infostände und/oder Spielmöglichkeiten mitgebracht. So konnten wir den Besuchern über das ganze Zoogelände verteilt etwas zum entdecken bieten.
Eine weitere Neuerung unsererseits war ein ausgedehnteres Beschätigungsprogramm für Kinder und so konnten wir, dank fleißiger Hände, Dosenschießen, StarWars Raubtierfütterung oder Gipsfiguren bemalen anbieten.
Künstler und Zeichner waren bereits im letzten Jahr eine beliebte Attraktion und so waren auch dieses Mal mit KiaArt und Isabel Zimbal zwei Künstler vor Ort, die ihre Werke präsentierten.
Für großes Stauen sorgten die aufsehenerregenden Lego-Modelle und Dioramen der AFOL und dem Imperium der Steine, die ganz wunderbar zeigten, wie kreativ und vielseitig man mit den beliebten Plastikklötzchen seiner Fantasie freien Lauf lassen kann.
Da sich die Lichtschwertschule schon im letzten Jahr großer Beliebtheit erfreute, durfte sie natürlich auch dieses Jahr nicht fehlen, dieses Mal wurde sie von der Outer Rim Charity Base ausgerichtet, die bereits eine Menge Erfahrung damit hat und so wieder zahlreichen neuen Padawanen den sicheren Umgang mit dem Lichtschwert beibringen konnte.
Ebenso bekannt aus dem letzten Jahr war die große Parade durch den Zoo, die den Abschluss des Tages bildete und auf dem Landoisplatz für das Abschlussfoto endete.

Wir danken allen Beteiligten, Helfern, Kostümträgern, Mitgliedern, Mitarbeitern und Besuchern, dass dieser Tag ein so wunderbares Erlebnis für alle Beteiligten wurde und würden uns freuen, euch im nächsten Jahr am 06.06.2020 erneut im Allwetterzoo begrüßen zu dürfen!
Weitere Details und auch Fotos zum Event findet ihr auf Facebook

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑